Die Polizei in Lübbecke sucht nach einem Unfall nach dem Verursacher. Foto: Picture-Factory / Adobe Stock

Die Polizei in Lübbecke sucht nach einem Unfall nach dem Verursacher. Foto: Picture-Factory / Adobe Stock

Rahden/Diepenau 12.02.2020 Von Die Harke

Crash an Klinik

Auto einer Diepenauerin beschädigt: Polizei sucht Verursacher

Am Krankenhaus in Lübbecke ist der geparkte Wagen einer 63-jährigen Diepenauerin beschädigt worden. Der Unfallverursacher flüchtete. Jetzt sucht die Polizei nach ihm.

Nach Angaben der Polizei hatte die Frau ihren Mercedes am vergangenen Mittwoch, 5. Februar, gegen 9.30 Uhr entlang der Virchowstraße in Fahrtrichtung des Obermehner Wegs abgestellt. Dabei stand der Wagen am rechten Fahrbahnrand außerhalb der dort markierten Parkflächen, so die Polizei in ihrer gestern veröffentlichten Pressemitteilung.

Als die Frau gegen 12.30 Uhr zu ihrem Fahrzeug kam, bemerkte sie sofort den Schaden im linken vorderen Bereich des Wagens. Der Verursacher hatte keinerlei Nachricht hinterlassen. Da zwischenzeitlich auch bei der Polizei keine Meldung einging, bitten die Beamten des Verkehrskommissariats nun um Zeugenhinweise unter Telefon (0 57 41) 27 70.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Februar 2020, 11:27 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 23sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.