DIE HARKE am Sonntag präsentiert sich als E-Paper in einem neuen Gewand.

DIE HARKE am Sonntag präsentiert sich als E-Paper in einem neuen Gewand.

Landkreis 27.10.2019 Von Matthias Brosch

DIE HARKE am Sonntag als E-Paper

Neuerungen rund um die digitale Zeitung / App kann Artikel vorlesen

Das E-Paper der kostenlosen Zeitung DIE HARKE am Sonntag präsentiert sich in einem modernen Gewand. Die digitale Version ist besser auf die unterschiedlichen Endgeräte zugeschnitten und gefällt durch Neuerungen. Viel Spaß beim Entdecken und Ausprobieren. Nicht zu vergessen: DIE HARKE und DIE HARKE am Sonntag können gleichfalls komfortabel in einer App (für Android und iPhone) gelesen werden – dazu auch mehr in diesem Artikel.

Über den Menüpunkt E-Paper lesen geht es zum neuen Angebot. Es öffnet sich ein weiterer Tab im Browser.

Über den Menüpunkt E-Paper lesen geht es zum neuen Angebot. Es öffnet sich ein weiterer Tab im Browser.

Über das HARKE-Logo geht es jederzeit auf die Homepage zurück. Es öffnet sich zunächst die aktuelle Ausgabe der Tageszeitung DIE HARKE. Wer zur kostenlosen Sonntagszeitung möchte, geht zunächst auf Ausgabe.

Über das HARKE-Logo geht es jederzeit auf die Homepage zurück. Es öffnet sich zunächst die aktuelle Ausgabe der Tageszeitung DIE HARKE. Wer zur kostenlosen Sonntagszeitung möchte, geht zunächst auf Ausgabe.

Nun kann durch einen Klick auf DIE HARKE eine Auswahl zwischen den Ausgaben vorgenommen werden.

Nun kann durch einen Klick auf DIE HARKE eine Auswahl zwischen den Ausgaben vorgenommen werden.

Jetzt noch das gewünschte Erscheinungsdatum nehmen. Anmerkung: Ältere und natürlich auch aktuelle Ausgaben, die vor dem Start des neuen HARKE-Redaktionssystem produziert worden sind, finden Sie auf der Homepage unter dem Punkt E-Paper-Kiosk; dort gibt es ausschließlich eine pdf-Datei mit sämtlichen Zeitungsseiten..

Jetzt noch das gewünschte Erscheinungsdatum nehmen. Anmerkung: Ältere und natürlich auch aktuelle Ausgaben, die vor dem Start des neuen HARKE-Redaktionssystem produziert worden sind, finden Sie auf der Homepage unter dem Punkt E-Paper-Kiosk; dort gibt es ausschließlich eine pdf-Datei mit sämtlichen Zeitungsseiten..

Die Titelseite der aktuellen HARKE am Sonntag: Beim Klick auf einen Artikel öffnet sich eine Lese-Ansicht. Mit Doppelklick wird auf der Seite gezoomt. Mehr Bedienhinweise finden sich in der Hilfe, die unter dem Fragezeichen rechts oben im Menü zu finden ist. Wer eine Seite vor oder zurück will, klickt auf die entsprechenden Buttons links und rechts.

Die Titelseite der aktuellen HARKE am Sonntag: Beim Klick auf einen Artikel öffnet sich eine Lese-Ansicht. Mit Doppelklick wird auf der Seite gezoomt. Mehr Bedienhinweise finden sich in der Hilfe, die unter dem Fragezeichen rechts oben im Menü zu finden ist. Wer eine Seite vor oder zurück will, klickt auf die entsprechenden Buttons links und rechts.

In der Lese-Ansicht gibt es weitere Funktionen. Der Artikel kann leicht ausgedruckt, im Originallayout betrachtet oder als pdf-Datei gespeichert werden. Durch die Lupen oben im Menü wird in der Text-Ansicht gezoomt. Registrierte Nutzerinnen und Nutzer können sich den Artikel zum Beispiel noch merken. Die Zeitung kann auf Artikel für Artikel durchgeblättert werden.

In der Lese-Ansicht gibt es weitere Funktionen. Der Artikel kann leicht ausgedruckt, im Originallayout betrachtet oder als pdf-Datei gespeichert werden. Durch die Lupen oben im Menü wird in der Text-Ansicht gezoomt. Registrierte Nutzerinnen und Nutzer können sich den Artikel zum Beispiel noch merken. Die Zeitung kann auf Artikel für Artikel durchgeblättert werden.

Praktisch: Eine Übersicht aller Zeitungsseiten kann jederzeit aufgerufen werden.

Praktisch: Eine Übersicht aller Zeitungsseiten kann jederzeit aufgerufen werden.

Über das Rädchen rechts oben ist die Anmeldung möglich. Dazu können einzelne, ausgewählte oder alle Zeitungsseiten als pdf-Datei abgespeichert werden. Statt der Darstellung von Doppelseiten steht ebenfalls eine Einzelseitenansicht zur Verfügung.

Über das Rädchen rechts oben ist die Anmeldung möglich. Dazu können einzelne, ausgewählte oder alle Zeitungsseiten als pdf-Datei abgespeichert werden. Statt der Darstellung von Doppelseiten steht ebenfalls eine Einzelseitenansicht zur Verfügung.

In der neuen HARKE-App (kostenlos im Store von Android und iPhone) findet der Wechsel zwischen den Ausgaben der Tages- und kostenlosen Sonntagszeitung am leichtesten durch das Klicken auf den grünen oben Balken statt.

In der neuen HARKE-App (kostenlos im Store von Android und iPhone) findet der Wechsel zwischen den Ausgaben der Tages- und kostenlosen Sonntagszeitung am leichtesten durch das Klicken auf den grünen oben Balken statt.

Eine weitere Möglichkeit ist, in den Einstellungen DIE HARKE am Sonntag als Startausgabe auszuwählen. Die App ist dementsprechend auch für Menschen, die derzeit kein HARKE-Abo nutzen, ein interessanter Begleiter. Zumal es einen News-Bereich gibt, der bald über die selbst eingestellten Interessen, Orte und Themen informieren wird. Eine Registrierung ist für die Nutzung der HARKE am Sonntag nicht erforderlich, wird aber jedem ans Herz gelegt,

Eine weitere Möglichkeit ist, in den Einstellungen DIE HARKE am Sonntag als Startausgabe auszuwählen. Die App ist dementsprechend auch für Menschen, die derzeit kein HARKE-Abo nutzen, ein interessanter Begleiter. Zumal es einen News-Bereich gibt, der bald über die selbst eingestellten Interessen, Orte und Themen informieren wird. Eine Registrierung ist für die Nutzung der HARKE am Sonntag nicht erforderlich, wird aber jedem ans Herz gelegt,

Durch einen Klick auf die Titelseite der HARKE am Sonntag wird diese auf dem Gerät in der App gespeichert, sodass sie auch ohne Internet-Verbindung gelesen werden kann.

Durch einen Klick auf die Titelseite der HARKE am Sonntag wird diese auf dem Gerät in der App gespeichert, sodass sie auch ohne Internet-Verbindung gelesen werden kann.

In der App gibt es ebenfalls die komfortabele Lese-Ansicht von Artikel der HARKE oder HARKE am Sonntag, die sich durch das Drücken des Play-Buttons auch vorlesen lassen. DIe Merkliste steht registrierten Nutzern auch hier zur Verfügung.

In der App gibt es ebenfalls die komfortabele Lese-Ansicht von Artikel der HARKE oder HARKE am Sonntag, die sich durch das Drücken des Play-Buttons auch vorlesen lassen. DIe Merkliste steht registrierten Nutzern auch hier zur Verfügung.

Unten in der App können Einstellungen vorgenommen werden. Zwischen den Ausgaben der HARKE oder der HARKE am Sonntag gewechselt oder diese gesucht werden. Und unter den geladenen Ausgaben ist die Übersicht der Zeitungen, die sich bereits auf dem Gerät befinden; dort können einzelne oder alle Ausgaben auch wieder gelöscht werden,

Unten in der App können Einstellungen vorgenommen werden. Zwischen den Ausgaben der HARKE oder der HARKE am Sonntag gewechselt oder diese gesucht werden. Und unter den geladenen Ausgaben ist die Übersicht der Zeitungen, die sich bereits auf dem Gerät befinden; dort können einzelne oder alle Ausgaben auch wieder gelöscht werden,

Zum Artikel

Erstellt:
27. Oktober 2019, 01:19 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.