Noch ist die Fachwerkscheune hinterm Rathaus in Rehburg Hauptquartier der DLRG. In der Halle stehen die Fahrzeuge. Foto: Büsching

Noch ist die Fachwerkscheune hinterm Rathaus in Rehburg Hauptquartier der DLRG. In der Halle stehen die Fahrzeuge. Foto: Büsching

Rehburg 03.02.2021 Von Annika Büsching

DLRG sucht ein Zuhause

Rehburg-Loccums Wasserretter liebäugeln mit der „Spielwiese“ als neuem Vereinsheim

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
3. Februar 2021, 18:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 35sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen