Ehrungen beim DRK Hotorf (von links): Bernd Essmüller, Heinz Alich, Marlis Hautesaul, Anni Schwarz und Horst Stuve. DRK Holtorf

Ehrungen beim DRK Hotorf (von links): Bernd Essmüller, Heinz Alich, Marlis Hautesaul, Anni Schwarz und Horst Stuve. DRK Holtorf

Holtorf 26.04.2019 Von Die Harke

DRK Holtorf steht vor dem Aus

Vorsitzende tritt zurück – kein Nachfolger gefunden

Schweren Herzens hatte Anni Schwarz, Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Holtorf, zu ihrer letzten Jahreshauptversammlung im „Hotel zur Krone“ eingeladen. Der wichtigste Tagesordnungspunkt bestand darin, dass sie den 16 Anwesenden mitteilte, dass sie nicht mehr zur Wahl der Vorsitzenden zur Verfügung stehen werde. Heinz Alich, der ihr als Schriftführer und Kassenwart jahrelang zur Seite stand, stellte ebenfalls seine Aufgaben zur Verfügung. „Wir haben jetzt ein Alter erreicht, wo das Leben etwas ruhiger verlaufen darf“, sagte Schwarz. Somit standen Neuwahlen auf der Tagesordnung, die jedoch erfolglos blieben – es gab keine Kandidaten für die Posten.

Schwarz und Alich hatten das vorhergesehen und waren diesbezüglich seit vergangenem Jahr mit der Ehrenamtskoordinatorin des DRK Kreisverbandes Nienburg, Christa Möller, im Gespräch, die ebenfalls anwesend war. Bis eine andere Lösung gefunden worden ist, werden die geschäftlichen Aufgaben vom DRK-Kreisverband übernommen.

Anni Schwarz kann es jedoch nicht ganz lassen. Die Kaffeenachmittage und die Blutspendetermine sowie eine Halbtagesfahrt wird sie bis zum Ende dieses Jahres noch begleiten. Zum Abschluss der Versammlung gab es drei Ehrungen für eine langjährige Mitgliedschaft im DRK-Ortsverein Holtorf. Diese letzte Amtshandlung ließ sich Anni Schwarz mit einem zusätzlichen Blumengruß nicht nehmen.

Wer Interesse hat, eine Aufgabe im DRK Holtorf zu übernehmen und mit neuen Ideen für Holtorf das Gemeinschaftsleben im Sinne des DRK beleben möchte, sollte sich melden bei Christa Möller unter Telefon (05021)906244 oder ch.moeller@drk-nienburg.de.

Zum Artikel

Erstellt:
26. April 2019, 11:46 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 43sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.