Bingo, Spielenachmittag, Suppenküche, Kleiderkammer: Im September wollen Heidrun Schwenke, Brigitte Lehmkuhl, Alfred Tiltz, Bernt Guder, Anna Weigel und Silke Bartels (von links) mit ihrem DRK Hoya wieder durchstarten. Foto: Brosch

Bingo, Spielenachmittag, Suppenküche, Kleiderkammer: Im September wollen Heidrun Schwenke, Brigitte Lehmkuhl, Alfred Tiltz, Bernt Guder, Anna Weigel und Silke Bartels (von links) mit ihrem DRK Hoya wieder durchstarten. Foto: Brosch

Hoya 13.09.2022 Von Matthias Brosch

Corona-Pause endet

DRK Hoya startet mit Angeboten wieder durch

Der Ortsverein Hoya des Deutschen Roten Kreuzes legt in diesem Monat wieder mit seinen regelmäßigen Angeboten los: Bingo, Suppenküche und Spiele-Nachmittag gesellen sich beim Re-Start zur Kleiderkammer, die schon etwas länger läuft. Die Spannung ist groß, wie der Zuspruch nach den coronabedingten Einschränkungen ausfällt.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
13. September 2022, 15:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen