Gerd Wiegmann, Wolfgang Boß und Rolf Lechte (von links) freuen sich über die zahlreichen Exponate zum neuen Wilhelm-Busch-Bereich. Foto: Reckleben-Meyer

Gerd Wiegmann, Wolfgang Boß und Rolf Lechte (von links) freuen sich über die zahlreichen Exponate zum neuen Wilhelm-Busch-Bereich. Foto: Reckleben-Meyer

Stolzenau 08.10.2021 Von Heidi Reckleben-Meyer

Da explodiert dem Lehrer die Pfeife: Wilhelm Busch zieht ins Heimatmuseum

Am 17. Oktober öffnet der Bürger- und Heimatverein „Wir Stolzenauer“ seine Tore

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
8. Oktober 2021, 17:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 26sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen