Mayra Keuwel (links) und Jussy Nenstedt genießen – auf dieser Archivaufnahme – das Ambiente im „Riverside“ mit Blick auf den Hafen.  Archiv / Stüben

Mayra Keuwel (links) und Jussy Nenstedt genießen – auf dieser Archivaufnahme – das Ambiente im „Riverside“ mit Blick auf den Hafen. Archiv / Stüben

Nienburg 13.04.2016 Von Matthias Brosch

Das „Riverside“ bleibt Nienburg erhalten

Die Gastronomie über den Dächern der Stadt bekommt aber einen neuen Besitzer

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
13. April 2016, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 01sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen