Für Ingrid Linnemann (Dritte von links) ist dieses Weihnachten ein besonderes: Sie hat einen Herzinfarkt ohne Schäden überstanden. Das Geschenk der Verwaltung überbringen (von links) Dr. Jörg Möller, Geschäftsführerin Heide Grimmelmann-Heimburg und Schwester Celia-Maria Hellming.

Für Ingrid Linnemann (Dritte von links) ist dieses Weihnachten ein besonderes: Sie hat einen Herzinfarkt ohne Schäden überstanden. Das Geschenk der Verwaltung überbringen (von links) Dr. Jörg Möller, Geschäftsführerin Heide Grimmelmann-Heimburg und Schwester Celia-Maria Hellming.

28.12.2009

Das Weihnachtswunder von Station vier

Heiligabend im Krankenhaus: Die Harke sprach mit Patienten der Nienburger Mittelweser-Kliniken

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
28. Dezember 2009, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 01sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen