So sieht Kino unter Corona-Bedingungen aus (von links): Barbara Weissenborn vom Abgeordnetenbüro Schmädeke, Kino-Projektentwickler Walter Meinders, CDU-Landtagsabgeordneter Dr. Frank Schmädeke und Kinobetreiber Holger Glandorf. Foto: Lachnit

So sieht Kino unter Corona-Bedingungen aus (von links): Barbara Weissenborn vom Abgeordnetenbüro Schmädeke, Kino-Projektentwickler Walter Meinders, CDU-Landtagsabgeordneter Dr. Frank Schmädeke und Kinobetreiber Holger Glandorf. Foto: Lachnit

Nienburg 05.06.2020 Von Holger Lachnit

Das Ziel können nur volle Säle sein

Kinobetreiber Glandorf fordert Öffnung aller Kinos / Landtagsabgeordneter Schmädeke macht Hoffnung

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
5. Juni 2020, 19:08 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte