Insgesamt vier Teilnehmer gibt es beim 4. Poetry Slam in der „Romantik“ Bad Rehburg. Foto: Romantik Bad Rehburg

Insgesamt vier Teilnehmer gibt es beim 4. Poetry Slam in der „Romantik“ Bad Rehburg. Foto: Romantik Bad Rehburg

Bad Rehburg 18.12.2019 Von Die Harke

Das ist 2020 in der Romantik Bad Rehburg los

„Winterworte, Weltklassik und Weltall“: Aktuelles Veranstaltungsprogramm

Das neue Veranstaltungsjahr in der Romantik Bad Rehburg beginnt am 10. Januar 2020, dann gibt es „Mächtig Winterworte“ zu hören. Im Rahmen des Bad Rehburger Winterforums präsentiert der Förderverein den 4. Bad Rehburger Poetry Slam. Vier Poeten stellen sich dem Publikum.

Zum Abschluss der Ausstellung „DDR. Schlaglichter auf Staat und Alltag“ wird es am 26. Januar die Vorführung eines Science-Fiction Films aus dem Jahr 1959 mit einer Einführung in die Filmproduktion in der DDR geben. Ein besonderes Winterkonzert mit dem Titel „Mondsammler“ bieten Rouven Tyler und George Kochbeck und weitere Gäste am 1. Februar.

Am 28. Februar präsentiert dann der Rehburg-Loccumer Kultour-Verein „Im Tingel-Tangel ist was los“ – Eine Schattentheater-Revue auf der Bühne der Romantik.

Zum Abschluss der DDR-Ausstellung wird ein Science-Fiction-Film gezeigt. Foto: romantik Bad Rehburg

Zum Abschluss der DDR-Ausstellung wird ein Science-Fiction-Film gezeigt. Foto: romantik Bad Rehburg

Zum „Friederiken-Geburtstag“ am 7. März lädt der Förderverein zu einer kleinen musikalischen Geburtstagsfeier: „Wir laden gern uns Gäste ein“ mit dem Pianisten Stephan Winkelhake und Gästen.

Am 18. und 19. April stellen professionelle Kunsthandwerker ihre Objekte in der Romantik Bad Rehburg aus. „Kunsthandwerk in der Romantik“ bietet viele hochwertige Dinge, die den Alltag schöner machen können. Natürlich ist auch die „Weltklassik am Klavier“ wieder monatlich mit herausragenden Interpreten zu Gast in der historischen Kuranlage.

Noch bis zum 26. Januar ist die Ausstellung „DDR. Schlaglichter auf Staat und Alltag“ im Neuen Badehaus zu sehen. Eine Führung durch diese Ausstellung findet am 12. Januar statt. Ab dem 16. Februar können Besucher dann die „Kraft der Bilder“ in einer Ausstellung mit Fotografie und fotografischen Experimenten von Dieter Osler, Leopold Richter und Heiko Stock erleben.

Weitere Veranstaltungen und Informationen unter www.badrehburg.de.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Dezember 2019, 10:53 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 49sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.