Der erste Lokalportal-Kalender ist seit dem 11. Dezember erhältlich. Er kostet 15 Euro. DIE-HARKE-Auszubildende India-Loreen Kullik präsentiert einen der Kalender im praktischen DIN-A3-Format. Foto: Schwake

Der erste Lokalportal-Kalender ist seit dem 11. Dezember erhältlich. Er kostet 15 Euro. DIE-HARKE-Auszubildende India-Loreen Kullik präsentiert einen der Kalender im praktischen DIN-A3-Format. Foto: Schwake

Nienburg 11.12.2021 Von Die Harke

Das perfekte Weihnachtsgeschenk: Der erste Lokalportalkalender ist erhältlich

Exemplare kosten 15 Euro: zwei Euro gehen an Förderverein der Nienburger Tafel / Fünf Verkaufsstellen

Der erste Lokalportal-Kalender ist seit diesem Wochenende erhältlich. Wer auf der Suche nach einem heimatlich-geprägten Kalender mit wunderbaren Fotos aus dem Landkreis Nienburg ist, sollte sich schnell einen der begehrten Kalender im DIN-A3-Format sichern. Er kostet 15 Euro. Zwei Euro kommen dem Förderverein der Nienburger Tafel zugute.

Die Kalender sind im DIE-HARKE-Verlagshaus An der Stadtgrenze 2 in Nienburg, im Nienburger Reisebüro an der Langen Straße 74, in den beiden Nienburger Rewe-Märkten Meyer an der Hannoverschen Straße 74 sowie Dos Santos an der Hannoverschen Straße 56 und bei Fleischer Schreib-, Geschenk- und Spielwaren an der Celler Straße 56 in Nienburg erhältlich.

Ich freue mich sehr, dass wir mit jedem verkauften Kalender auch den Förderverein der Nienburger Tafel unterstützen können, denn es muss unser Ziel sein, dafür zu sorgen, dass in der Adventszeit niemand im Landkreis Nienburg Hunger leiden muss.
Holger Lachnit, HARKE-Chefredakteur

„Ich bin sehr beeindruckt von der Qualität der Aufnahmen, die weit über das hinausgehen, was man von Hobbyfotografen erwartet. Der Kalender ist ein Beispiel dafür, wie die Lokalportalgemeinschaft gemeinsam etwas Schönes entwickelt. Ich freue mich sehr, dass wir mit jedem verkauften Kalender auch den Förderverein der Nienburger Tafel unterstützen können, denn es muss unser Ziel sein, dafür zu sorgen, dass in der Adventszeit niemand im Landkreis Nienburg Hunger leiden muss“, sagt HARKE-Chefredakteur Holger Lachnit.

Der Verlag betreibt das Lokalportal seit April 2020

Der Verlag betreibt das Lokalportal seit April 2020. Dieses Jahr ist mit den Lokalportalisten erstmals ein Kalender entstanden. Die gezeigten Fotos wurden in einem monatlichen Wettbewerb gepostet und von den Usern ausgesucht.

www.lokalportal.de

Zum Artikel

Erstellt:
11. Dezember 2021, 09:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 49sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.