Kater „Mowgli“ ist die Ruhe selbst und lässt sich durch nichts erschrecken. Foto: Stecklein

Kater „Mowgli“ ist die Ruhe selbst und lässt sich durch nichts erschrecken. Foto: Stecklein

Drakenburg 13.12.2019 Von Oliver Hartmann

Das verschmuste Katzen-Duo

HARKE-Serie „Tier gewinnt“ mit „Marmor“ und „Mowgli“

Im Tierheim Drakenburg warten aktuell zwei ruhige, kuschelige Samtpfoten auf ein neues Zuhause. Der 2,5 Jahre alte Kater „Mowgli“ und die 3,5 Jahre alte Katzendame „Marmor“ sind vor rund acht Wochen im Tierheim abgegeben worden. Die vorigen Besitzer haben sich getrennt und können den beiden Katzen nicht länger ein Zuhause bieten.

Das Katzen-Duo ist kerngesund und bestens für einen baldigen Auszug vorbereitet. Beide sind kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Das Duo ist Haushaltung gewöhnt und wird nur als Paar vermittelt. Gesicherter Freigang wäre für das Pärchen kein Problem.

Kater „Mowgli“ hat keine Scheu und geht sofort auf neue Menschen zu. Er strahlt sehr viel Ruhe aus und wirkt, als könne ihn nichts erschrecken. Streicheleinheiten genießt er besonders gern und quittiert diese mit einem tiefen Schnurren. Katzendame „Marmor“ gehört eher zur scheuen Sorte und beobachtet zunächst aus der Distanz. Wie Korinna Teubel vom Tierheim-Team versichert, taut sie nach kurzer Zeit auf und lässt sich dann gerne verwöhnen.

Katzendame „Marmor“ ist relativ schüchtern und hält sich anfangs sehr zurück.

Katzendame „Marmor“ ist relativ schüchtern und hält sich anfangs sehr zurück.

Wer „Mowgli“ und „Marmor“ kennenlernen möchte oder weitere Infos benötigt, kann sich gern beim Tierheim Drakenburg melden. Die Öffnungszeiten sind dienstags, mittwochs, freitags und samstags von 12 bis 16 Uhr und sonntags von 14 bis 16 Uhr; montags und donnerstags ist Ruhetag. Das Tierheim ist unter der Telefonnummer (0 50 24) 84 33 zu erreichen.

Achtung: Vom 18. Dezember 2019 bis 8. Januar 2020 werden keine Tiere im Tierheim Drakenburg vermittelt.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Dezember 2019, 11:55 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 44sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.