Imke Küsgen brillierte mit kräftigen Schlägen und gewann souverän die Damenkonkurrenz. Die Teilnahme der Topspielerin bei der Turnierpremiere war für das Organisationsteam beste Werbung.									      Gleue

Imke Küsgen brillierte mit kräftigen Schlägen und gewann souverän die Damenkonkurrenz. Die Teilnahme der Topspielerin bei der Turnierpremiere war für das Organisationsteam beste Werbung. Gleue

25.06.2013

„Das wäre doch total doof …“

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
25. Juni 2013, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen