08.09.2013

Den neuen Bürgermeister kennenlernen

Dienstag Podiumsdiskussion in Oyle mit drei von vier Kandidaten

Marklohe. Am kommenden Dienstag, 10. September, findet um 19 Uhr im Gasthaus „Oyler Berg“ in Oyle eine Podiumsdiskussion mit drei von vier Kandidaten für das Amt des Samtgemeindebürgermeisters in Marklohe statt. Zugesagt haben die Kandidaten Volker Friemelt, Thorsten Lempfer und Joachim Rhein. Jörg Dudek wird nicht dabei sein. Die Moderation wird Marklohes Pastorin Gabriele Matthias übernehmen. „Wir haben uns bemüht, eine neutrale und kompetente Moderatorin zu gewinnen“, sagte Petra Bauer, Sprecherin des Ortsverbandes von Bündnis 90/Die Grünen. Sie und Bernd Heckmann von der SPD-Fraktion haben die Podiumsdiskussion organisiert. Mit im Boot ist die Freie Wählergemeinschaft (FWG) mit Ludwig Seebode.

„Es gab viele Anfragen aus der Bevölkerung, die deutlich machten, dass sich die Bewohner unserer Samtgemeinde zumindest einen kleinen Einblick über die zu wählenden Kandidaten verschaffen möchten“, sagte Heckmann. Deshalb hätten er und Bauer diese Veranstaltung organisiert.

Heckmann und Bauer bedauerten, dass sie nicht alle politischen Parteien zur Durchführung der Diskussionsrunde bewegen konnten. Ihnen lag bis dato eine Rückmeldung von Jörg Dudek nicht vor, ob er teilnehmen werde. Auf Nachfrage der Harke erklärte Dudek, er könne „aus terminlichen Gründen nicht teilnehmen“ und habe bereits per E-Mail abgesagt. sg

Eingeladen sind alle Bürger der Samtgemeinde Marklohe.

Zum Artikel

Erstellt:
8. September 2013, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 38sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.