Michael Pilarski traf für den ASC im Finale gegen Rehden zum 3:3-Ausgleich und ermöglichte damit den Turniersieg. Foto: Brosch Brosch

Michael Pilarski traf für den ASC im Finale gegen Rehden zum 3:3-Ausgleich und ermöglichte damit den Turniersieg. Foto: Brosch Brosch

02.01.2010

Der ASC triumphiert ungeschlagen

Hallenfußball: Lediglich im Finale gegen Rehden benötigt der Gastgeber etwas Glück

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
2. Januar 2010, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 57sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen