New York 05.12.2019 Von Deutsche Presse-Agentur

Der Baum brennt: New York startet in die Weihnachtssaison

Mit dem traditionellen Anzünden des weltberühmten Weihnachtsbaums am Rockefeller Center ist New York in die heiße Phase der Feiertagssaison gestartet. Vor Zehntausenden Schaulustigen erstrahlten die mehr als 50 000 bunten Lichter der über 23 Meter hohen Fichte als Höhepunkt einer großen Show - die Lichterkette des Baums ist mehr als acht Kilometer lang. Gekrönt wird der Baum von einem mehr als 400 Kilogramm schweren Swarovski-Weihnachtsstern, der von Architekt Daniel Libeskind entworfen wurde.

Zum Artikel

Erstellt:
5. Dezember 2019, 04:15 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.