Horst Oetzel (links) als Stellvertreter und Peter Steinbach (rechts) als Vorsitzenderder THW-Helfer-Vereinigung Hoya legen ihre Ämter in jüngere Hände. Diana Steinbach-Namyslo bleibt als Schatzmeisterin im Vorstand . Foto: Achtermann

Horst Oetzel (links) als Stellvertreter und Peter Steinbach (rechts) als Vorsitzenderder THW-Helfer-Vereinigung Hoya legen ihre Ämter in jüngere Hände. Diana Steinbach-Namyslo bleibt als Schatzmeisterin im Vorstand . Foto: Achtermann

Hoya 05.01.2021 Von Horst Achtermann

Der Mann der ersten Stunde geht

Peter Steinbach will nach 40 Jahren als Vorsitzender der THW-Helfervereinigung aufhören

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
5. Januar 2021, 08:15 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 37sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen