Rund 250 Mitglieder des SV BE Steimbke aus nahezu allen Sparten versammelten sich auf dem zurzeit gesperrten Kunstrasenplatz, um einerseits ihre Verbundenheit mit der Anlage und darüber hinaus ihre Solidarität mit den Fußballern zu dokumentieren, die den Platz vorläufig nicht nutzen dürfen und daher logistisch in der kommenden Saison vor eine Herausforderung gestellt werden. SV BE Steimbke

Rund 250 Mitglieder des SV BE Steimbke aus nahezu allen Sparten versammelten sich auf dem zurzeit gesperrten Kunstrasenplatz, um einerseits ihre Verbundenheit mit der Anlage und darüber hinaus ihre Solidarität mit den Fußballern zu dokumentieren, die den Platz vorläufig nicht nutzen dürfen und daher logistisch in der kommenden Saison vor eine Herausforderung gestellt werden. SV BE Steimbke

Steimbke 18.06.2019 Von Sebastian Schwake

„Der Platz liegt uns am Herzen“

Kunstrasenplatz Steimbke: Mitglieder bekunden Solidarität mit SV BE / Erneuter Bauantrag soll eingereicht werden

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
18. Juni 2019, 19:50 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 05sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen