Juliane Engelking vom gastgebenden RV Steinbrink blieb im vergangenen Jahr mit ihrem Qwixx auch im Stechen des M*-Springens fehlerfrei. Foto: Keßler

Juliane Engelking vom gastgebenden RV Steinbrink blieb im vergangenen Jahr mit ihrem Qwixx auch im Stechen des M*-Springens fehlerfrei. Foto: Keßler

Steinbrink 11.08.2022 Von Helge Nußbaum

Reiten

Der RV Steinbrink lockt in den Südkreis

Freitag geht es los: Der RV Steinbrink-Nordel-Essern lädt zum dreitägigen Reitturnier und hat dabei ein paar Neuerungen. Das reine Springturnier startet am Freitag ab 13.30 Uhr mit Jungpferdeprüfungen und A*-Springen, bevor es am Sonnabend ab 8.30 Uhr weitergeht. Hier stehen auch zwei M*-Springen auf der Zeiteinteilung.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
11. August 2022, 17:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen