Martin Nitzschmann (20), Radsport, RSC Nienburg, Wohnort: Köln/Nienburg - Beruf: Student (Gymnasiallehramt Sport und katholische Religion) - Familie: Ledig aber vergeben - Hobbys: Rad, Kunstturnen, Musik - Nominiert für: Zahlreiche Top Ten-Platzierungen bei bundesweiten Straßenrennen, Aufstieg in die B-Klasse (die zweithöchste Amateur-Kategorie, Vize-Landesmeister im Bergfahren, Teilnahme an der deutschen U23-Straßenmeisterschaft DH

Martin Nitzschmann (20), Radsport, RSC Nienburg, Wohnort: Köln/Nienburg - Beruf: Student (Gymnasiallehramt Sport und katholische Religion) - Familie: Ledig aber vergeben - Hobbys: Rad, Kunstturnen, Musik - Nominiert für: Zahlreiche Top Ten-Platzierungen bei bundesweiten Straßenrennen, Aufstieg in die B-Klasse (die zweithöchste Amateur-Kategorie, Vize-Landesmeister im Bergfahren, Teilnahme an der deutschen U23-Straßenmeisterschaft DH

Nienburg 11.12.2018 Von Stefan Schwiersch

Der Reiz des Vergleichs

Sportler-Wahl 2018: Große Bandbreite der Sportarten bei den Herren – wer ist in der Gunst der HARKE-Leser vorn?

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
11. Dezember 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen