Der erste HARKE-Pokal ging an die EU11-Erstvertretung des SC Haßbergen. Foto: Nußbaum

Der erste HARKE-Pokal ging an die EU11-Erstvertretung des SC Haßbergen. Foto: Nußbaum

Estorf 02.07.2022 Von Helge Nußbaum

Jugendfußball

Der SC Haßbergen holt sich den ersten HARKE-Pokal

Der erste HARKE-Pokal ging am Samstag an den SC Haßbergen: Die EU11-Junioren des SCH um Trainer Uwe Marks triumphierten im Finale gegen die JSG Liebenau mit 2:0 und durften den neuen Pott, den DIE HARKE im Verbund mit dem NFV-Kreis Nienburg und Rot-Weiß Estorf-Leeseringen auf dem Estorfer Fußballplatz ausspielen ließ, mit nach Hause nehmen.

Nach der kurzfristigen und krankheitsbedingten Absage der JSG Steyerberg waren am Samstagmorgen stolze 17 EU11-Teams aus dem Landkreis Nienburg in Estorf angereist, um sich den ersten HARKE-Pokal zu sichern.

NFV-Kreisjugendobmann Markus Schenke, der im Moment auch als kommissarischer Vorsitzender des NFV-Kreises Nienburg fungiert, musste also die vier Gruppen noch kurzfristig umplanen. Dies tat der guten Stimmung, die von Beginn auf der Anlage des RW Estorf herrschte, jedoch keinen Abbruch.

Das Medienhaus hatte mit seinen beiden Partnern für ein buntes und interessantes Drumherum gesorgt: Auf die Aktiven wartete neben einem Aufwärmshirt, eine große Fußball-Dartscheibe, Torwandschießen und ein HARKE-Pokal-Rucksack voller Überraschungen vom „dm-drogerie markt Nienburg“.

17 EU11-Mannschaften aus dem Landkreis Nienburg traten beim ersten HARKE-Pokal in Estorf an. Foto: Schwiersch

17 EU11-Mannschaften aus dem Landkreis Nienburg traten beim ersten HARKE-Pokal in Estorf an. Foto: Schwiersch

Der SC Haßbergen nahm mit zwei Mannschaften am Turnier teil, die es beide aus ihrer jeweiligen Gruppe schafften, dann aber im Viertelfinale gegeneinander antreten mussten.

Die Erstvertretung um den stark aufspielenden Lenny Marks hatte das bessere Ende für sich – 3:0. Die SCH-Jungs von Trainer Uwe Marks verloren ohnehin keines ihrer sieben Spiele und nur der SBV Erichshagen konnte ihnen in der Gruppenphase beim 1:1 ein Remis abtrotzen.

HARKE-Pokal, Part 1

In Estorf wurde die erste Auflage des HARKE-Pokals für U11-Fußballteams ausgetragen.

/
HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

HARKE-Pokal
HARKE-Pokal

© Nußbaum

Der Jubel nach dem 2:0-Sieg im Finale gegen die JSG Liebenau kannte keine Grenzen und sie nahmen den Wanderpokal freudestrahlend bei der Siegerehrung entgegen.

Mehr zum ersten HARKE-Pokal lesen Sie Sonntag an dieser Stelle und am Montag in der Printausgabe der HARKE.

Zum Artikel

Erstellt:
2. Juli 2022, 22:31 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 42sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.