2011 waren die Nienburger Seniorinnen und Senioren aufgerufen, einen Seniorenbeirat zu wählen. Was folgte, waren jahrelange Querelen.

2011 waren die Nienburger Seniorinnen und Senioren aufgerufen, einen Seniorenbeirat zu wählen. Was folgte, waren jahrelange Querelen.

13.08.2013

Der Seniorenbeirat resigniert

Heute Abend soll die Arbeit eingestellt werden / Mangelnde Unterstützung beklagt

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
13. August 2013, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 53sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen