Schülertransport per Triebwagen mit dem „Kaffkieker“ ab Montag zwischen Eystrup und Hoya: Das Pilotprojekt begrüßen Uwe Roggatz, Jens Rühe, Christian Schröder, Detlef Meyer und Markus Arndt (von links).	Foto: Achtermann Achtermann

Schülertransport per Triebwagen mit dem „Kaffkieker“ ab Montag zwischen Eystrup und Hoya: Das Pilotprojekt begrüßen Uwe Roggatz, Jens Rühe, Christian Schröder, Detlef Meyer und Markus Arndt (von links). Foto: Achtermann Achtermann

07.12.2012

Der neue „Schulbus“ ist ein Zug

Pilotprojekt Ein Triebwagen bringt Schüler aus Eystrup und Hassel nach Hoya

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
7. Dezember 2012, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen