Im Landkreis Nienburg entwickeln sich die Coronazahlen aktuell positiv. Foto: stock.adobe

Im Landkreis Nienburg entwickeln sich die Coronazahlen aktuell positiv. Foto: stock.adobe

Landkreis 16.05.2021 Von Nikias Schmidetzki

Deutlich mehr Genesene als Neuinfizierte

Sieben-Tage-Inzidenz liegt weiter bei unter 50

Trotz eines Rückgangs der Gesamtinfizierten ist die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Nienburg am Sonntag leicht auf 46,1 gestiegen (Vortag 44,5). Der rechtlich bindende Wert vom RKI liegt bei 43,7.

Zwar gibt es dank 23 weiterer genesener Personen und nur vier Neuinfizierten insgesamt weniger Fälle. Am vergangenen Wochenende hatte der Landkreis aber noch weniger verzeichnet. Dennoch liegt der Wert somit weiter deutlich unter dem Schwellenwert von 100.

Weitere Lockerungen der Maßnahmen, nach der Rücknahme der „Notbremse“ ab Montag, rücken somit näher. Laut Stufenplan des Landes Niedersachsen kann es bei einem anhalten Wert von unter 50 etwa zu einer Rückkehr ins Szenario A, dem Regelunterricht, in Schulen kommen. Dazu ist laut Niedersachsen stets eine „stabile Entwicklung über fünf Werktage“ nötig.

Ebenfalls ein Grund zur Freude: An oder mit Corona verstorbene Personen gab es am Sonntag ebenfalls nicht.

Zum Artikel

Erstellt:
16. Mai 2021, 17:50 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 26sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.