Ab sofort finden beim Diakonischen Werk im Kirchenkreis Nienburg neben Müttern und Vätern, die ein Kind erwarten, auch die Frauen Hilfe, die einen Schwangerschaftsabbruch vornehmen lassen möchten. Das Foto zeigt Ingelore Westhoff, Marion Schaper und Julia Gehrmann (von links). Foto: Edda Hagebölling

Ab sofort finden beim Diakonischen Werk im Kirchenkreis Nienburg neben Müttern und Vätern, die ein Kind erwarten, auch die Frauen Hilfe, die einen Schwangerschaftsabbruch vornehmen lassen möchten. Das Foto zeigt Ingelore Westhoff, Marion Schaper und Julia Gehrmann (von links). Foto: Edda Hagebölling

Nienburg 13.02.2022 Von Edda Hagebölling

Diakonisches Werk in Nienburg bietet ab sofort auch Schwangerenkonfliktberatung an

Den Frauen die Angst nehmen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
13. Februar 2022, 13:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 03sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen