Das auf der Hofstelle gelagerte und am Samstag in Brand geratene Stroh sorgte am Montagvormittag für eine starke Rauchentwicklung. Die Feuerwehr Nendorf-Frestorf rückte für Nachlöscharbeiten an. Foto: Graue

Das auf der Hofstelle gelagerte und am Samstag in Brand geratene Stroh sorgte am Montagvormittag für eine starke Rauchentwicklung. Die Feuerwehr Nendorf-Frestorf rückte für Nachlöscharbeiten an. Foto: Graue

Nendorf 27.09.2021 Von Jörn Graue

Dichter Rauch in Haustedt: Feuerwehr ist wieder vor Ort

Einsatzkräfte müssen Stroh auf Hofstelle wegen starker Rauchentwicklung erneut ablöschen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
27. September 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 25sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen