Die Linke sieht solche öffentlichen Auftritte der Bundeswehr – wie hier das Gelöbnis in der Nienburger Innenstadt im Februar 2014 – äußerst kritisch. Archiv

Die Linke sieht solche öffentlichen Auftritte der Bundeswehr – wie hier das Gelöbnis in der Nienburger Innenstadt im Februar 2014 – äußerst kritisch. Archiv

Nienburg 30.08.2017 Von Manon Garms

„Die Bundeswehr gehört zu Nienburg“

Diskussion im Stadtrat: Antrag der Linken auf Ratsentscheidung über öffentliche Auftritte der Soldaten abgelehnt

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
30. August 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 41sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen