Der Vorstand der Wirtschaftsjunioren Nienburg mit seinem Gastredner: Kreissprecher Martin Finze, stellvertretende Kreissprecherin Janet Schendel, Vorstandsmitglied und Forumsorganisator Alexander Eggers, Werner Michael Bahlsen, Pressewart Wolf Thimon Treu und Schatzmeister Jan Hinnerk Matthies (von links).		Garms

Der Vorstand der Wirtschaftsjunioren Nienburg mit seinem Gastredner: Kreissprecher Martin Finze, stellvertretende Kreissprecherin Janet Schendel, Vorstandsmitglied und Forumsorganisator Alexander Eggers, Werner Michael Bahlsen, Pressewart Wolf Thimon Treu und Schatzmeister Jan Hinnerk Matthies (von links). Garms

10.10.2014

„Die Innovation begann mit dem Leibniz-Keks“

Werner Michael Bahlsen war beim dritten Forum der Wirtschaftsjunioren Nienburg zu Gast /Spenden in Höhe von 3000 Euro

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
10. Oktober 2014, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen