Mit vereinten Kräften die Kühlschläuche ausgerollt.

Mit vereinten Kräften die Kühlschläuche ausgerollt.

09.11.2014

Die Kühlschläuche für die Eisbahn ausgerollt

Der Winter kann kommen. Zumindest für die Mitglieder des Vereins zur Erhaltung des Holtorfer Freibades. Mit vereinten Kräften wurden gestern – größtenteils bei Sonnenschein – die Kühlschläuche für die Eisbahn ausgerollt. Dort, wo am vergangenen Wochenende noch die Minigolfbahn aufgebaut war, soll man demnächst wieder auf Schlittschuhen seine Runden drehen können. Losgehen soll es voraussichtlich am Sonnabend vor dem 1. Advent. „Wir nehmen bereits zum neunten Mal die ganze Arbeit auf uns, um den Menschen in der Region auch im Winter eine Möglichkeit zu bieten, sich an der frischen Luft zu bewegen und dabei Spaß zu haben“, so Fördervereins-Vorsitzende Waltraut Heidorn.

Zum Artikel

Erstellt:
9. November 2014, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 20sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.