Eystrups Nico Kutter kommt bisher auf sechs Saisontore. Er ist im TSV-Sturm der „Brecher“, wie sein Trainer sagt. Nußbaum

Eystrups Nico Kutter kommt bisher auf sechs Saisontore. Er ist im TSV-Sturm der „Brecher“, wie sein Trainer sagt. Nußbaum

Nienburg 26.10.2017 Von Daniel Schmidt

Die Sache mit der Ergebnisverwaltung

Fußball-Kreisliga: Der TSV Eystrup spielt bislang eine gute Saison, gibt Führungen allerdings noch zu oft aus der Hand

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
26. Oktober 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 54sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen