Pastorin Rieke Zeller vor dem Leeser Pfarrhaus, in dem sie seit Februar 2010 wohnt. Glißmann

Pastorin Rieke Zeller vor dem Leeser Pfarrhaus, in dem sie seit Februar 2010 wohnt. Glißmann

Leese 08.11.2018 Von Birgit Glißmann

„Die Zeit in Leese war sehr wichtig“

Pastorin Rieke Zeller verlässt die Kirchengemeinde Leese

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
8. November 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 42sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen