Dietmar Bittrich liest am Dienstag aus seinem Buch „Driving Home for Christmas“. Ueber

Dietmar Bittrich liest am Dienstag aus seinem Buch „Driving Home for Christmas“. Ueber

Nienburg 01.12.2017 Von Die Harke, Von Sabine Lüers-Grulke

„Die bucklige Verwandtschaft“

Dietmar Bittrich liest im Café am Posthof aus seinem Buch

Es ist wieder „Lesezeit im Café am Posthof“: Dietmar Bittrich liest aus „Die bucklige Verwandtschaft – Driving Home for Christmas“. Das Lesungsjahr endet damit, wie es begann, mit einer Lesung von Dietmar Bittrich. Diesmal hat er seine neuste Weihnachtsgeschichtensammlung im Gepäck, und die Gäste erwartet stilecht eine weihnachtliche Kaffeetafel mit garantiert scheußlichen Tischdeckchen.

Zum Inhalt des Buches: An Weihnachten machen wir uns alle Jahre wieder auf, um unsere Liebsten zu sehen. Meist ist schon die Anreise nervenzehrend, wenn zeitgleich gefühlt die halbe Republik unterwegs ist. Daheim angekommen wird es nicht besser – davon erzählen diese Geschichten.

Wir begegnen einer genervten Mutter, die sich dem Fest gänzlich verweigert; einem experimentierfreudigen Vater, der sich einen Joint wünscht und bekommt; konservativen Kindern, denen Traditionen wichtiger sind als ihren Eltern; angespannten Partnern, die das erste Mal auf die bucklige Verwandtschaft ihrer besseren Hälfte treffen; und einem vergessenen Jugendschwarm, der an Weihnachten unvermittelt im Krankenhaus auftaucht. Wären doch alle Überraschungen so gelungen!

Dietmar Bittrich sammelt schon seit vielen Jahren, die humorvollsten, bissigsten und ehrlichsten Kurzgeschichten zu Weihnachten. Über sich selbst behauptet er, er sei in Toronto geboren, ausgesetzt und von Bären aufgezogen worden. Ob es stimmt? Fragen Sie ihn selbst; er wird sicherlich viele Antworten darauf erfin,.. äh,.. haben.

Die Lesung findet statt am Dienstag, 5. Dezember, um 19.30 Uhr Café am Posthof, Kleine Kirchstraße 1 in Nienburg. Eintritt: 15 Euro inklusive einem Softdrink und Snack. Die Karten sind im Café am Posthof und bei [DATENBANK=3312]Bücher Leseberg[/DATENBANK] erhältlich. Bittrich, Dietmar (Hg.): Die bucklige Verwandtschaft – Driving Home for Christmas, 320 Seiten, Taschenbuch, Rowohlt Verlag, 9,99 Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
1. Dezember 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 51sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.