Der neugebaute Radweg zwischen Oyle und Binnen ist in Binnen freigegeben worden, als Gerhard Döring mit seinem Mokick vorbeikam. Von links: Samtgemeinderatsherr Dirk Dohrmann, Uwe Schindler, Leiter der Straßenbaubehörde Nienburg, Landtagsabgeordneter Jan Ahlers, Radwegpate Helmut Tonn,  Gemeindedirektor Dieter Korte, Landtagsabgeordneter Karsten Heineking, Bürgermeister Heinrich Schomburg und Marklohes Samtgemeindebürgermeister Detlev Kohlmeier.

Der neugebaute Radweg zwischen Oyle und Binnen ist in Binnen freigegeben worden, als Gerhard Döring mit seinem Mokick vorbeikam. Von links: Samtgemeinderatsherr Dirk Dohrmann, Uwe Schindler, Leiter der Straßenbaubehörde Nienburg, Landtagsabgeordneter Jan Ahlers, Radwegpate Helmut Tonn, Gemeindedirektor Dieter Korte, Landtagsabgeordneter Karsten Heineking, Bürgermeister Heinrich Schomburg und Marklohes Samtgemeindebürgermeister Detlev Kohlmeier.

18.05.2011

Die letzte Lücke ist geschlossen

Verkehr Neugebauter Radweg an der L 351 zwischen Binnen und Oyle wurde gestern freigegeben

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
18. Mai 2011, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 50sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen