Der 45-jährige Nienburger leidet nach den Attacken von vor zwei Jahren noch immer unter Albträumen und Panikzuständen. Hilfe hat er sich unter anderem beim Weißen Ring geholt. Garms

Der 45-jährige Nienburger leidet nach den Attacken von vor zwei Jahren noch immer unter Albträumen und Panikzuständen. Hilfe hat er sich unter anderem beim Weißen Ring geholt. Garms

Nienburg 19.02.2018 Von Manon Garms

„Die seelische Verletzung ist schlimm“

Vor zwei Jahren wurde ein Nienburger zwei Mal brutal angegriffen / Sein Leben hat sich durch die Taten komplett geändert

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
19. Februar 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 40sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen