Polizeipresse Brian Jackson / Fotolia

Polizeipresse Brian Jackson / Fotolia

Dedendorf / Bücken 04.04.2018 Von Polizeipresse

Diebe in Wohnhaus in Dedendorf eingebrochen

Verdächtiger Wagen in silber-metallic

Bewohner aus Dedendorf bei Bücken beobachteten am Samstag, 31. März, zwei Personen bei einem Einbruch in ein Wohnhaus - ein wichtiger Hinweis sei ein silber-metallic farbener Pkw, mit dem die beiden verdächtigen Personen auf dem Grundstück rangierten. In der Zeit zwischen 15 Uhr und 15.15 Uhr machten sich die Täter auf dem Grundstück Dedendorf 6a zu schaffen. Betroffen war damit ein kombiniertes Wohnhaus mit einer privat betriebenen Kindertagesstätte.

Im Zusammenhang mit dieser Tat steht ein silber-metallic farbener Pkw. Die ermittelnden Polizeibeamten konnten in Erfahrung bringen, dass zu dieser Zeit reger Fahrzeugverkehr in Dedendorf geherrscht hatte und dieser durch den silbernen Pkw zeitweise sogar kurz behindert wurde.

Die Ermittler bitten nun mögliche Hinweisgeber, die sich an dem besagten Nachmittag in Dedendorf aufgehalten hatten, sich unter Telefon (04 2 51) 93 46 40 bei der Dienststelle in [DATENBANK=4815]Hoya[/DATENBANK] zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
4. April 2018, 14:53 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 27sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.