Nienburg 04.03.2015 Von Polizeipresse

Diebstahl von Solarmodulen

Bislang unbekannte Täter durchschnitten den Metallzaun des Solarfeldes im Domänenweg/Raiffeisenstraße und entwendeten 25 Solarmodule. Die Tatzeit muss zwischen Sonntagvormittag, 01.03.15, und Dienstagvormittag, 03.03.15, liegen. Die Polizei Nienburg hofft auf Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, und nimmt Hinweise unter 05021/97780 entgegen.

Zum Artikel

Erstellt:
4. März 2015, 10:21 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 09sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.