Der Kreis Minden-Lübbecke gilt als Corona-Hotspot. Dort gilt seit Dienstag die 15-Kilometer-Regelung und die hat auch Auswirkungen auf die Menschen im Landkreis Nienburg. Foto: MT/Maps4/News

Der Kreis Minden-Lübbecke gilt als Corona-Hotspot. Dort gilt seit Dienstag die 15-Kilometer-Regelung und die hat auch Auswirkungen auf die Menschen im Landkreis Nienburg. Foto: MT/Maps4/News

Landkreis 14.01.2021 Von Sebastian Schwake

Diepenauer dürfen, Pennigsehler nicht

Im Kreis Minden-Lübbecke gilt die 15-Kilometer-Regel: Das hat auch Folgen für Bürger aus dem Kreis Nienburg

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
14. Januar 2021, 16:54 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 37sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen