Die Laienschauspieler des MTV Diepenau stehen nach einjähriger Pause wieder auf der Bühne. MTV Diepenau

Die Laienschauspieler des MTV Diepenau stehen nach einjähriger Pause wieder auf der Bühne. MTV Diepenau

Diepenau 26.11.2018 Von Die Harke

Diepenauer spielen: „Moral is’, wenn man ’t drümme daht!“

Plattdeutsches Theater am kommenden Wochenende

Plattdeutsches Theater bietet der MTV Diepenau ab kommendem Wochenende. Mit dem plattdeutschen Schwank „Moral is, wenn man‘t drümme daht!“ werden die Laienspieler des MTV Diepenau nach der unfreiwilligen Pause im vergangenen Jahr nun wieder auf die Bühne kommen. Zum Inhalt: Für Erwin und Helga, Besitzer einer Gastwirtschaft, könnte das Leben eigentlich in ruhigen Bahnen laufen, wenn der Verlobte ihrer Tochter Sabine, Benno, nicht ein neues Lokal der „Extra-Klasse“ eröffnen würde.

Benno ist ein Paradebeispiel für einen Macho. Er versteht es, die Frauen mit billigen und plumpen Sprüchen um seinen Finger zu wickeln. So auch Frieda, die Vorsitzende des Moralistenvereins, deren Gatte Fritz in der Ehe wahrlich nichts zu lachen hat.

Nachdem heikle Bilder auftauchen, merken die beiden Paare, dass Benno auch vor Erpressung nicht zurückschreckt. Wird es Erna und Karl, den Angestellten von Erwin, gelingen, die Angelegenheit aufzuklären? Und wird es Erna mit ihrer oft trampeligen Art schaffen, Karl endlich für sich zu gewinnen?

Diese Fragen lösen sich für die Zuschauer an den folgenden Aufführungsterminen im Gasthaus Stellhorn in Diepenau-Lavelsloh auf:

Generalprobe am Freitag, 30. November, um 19.30 Uhr. Aufführung am Samstag, 1. Dezember, um 19.30 Uhr. Aufführung am Sonntag, 9. Dezember, um 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Aufführung am Sonntag, 13 Januar 2019, um 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen.

Der MTV Diepenau und die Schauspieler hoffen, viele theaterbegeisterte Zuschauer zu diesem unterhaltsamen Stück begrüßen zu dürfen.

Zum Artikel

Erstellt:
26. November 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 44sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.