Dieselloks und Triebwagen sind an diesem Wochenende bei der Museumsbahn Bruchhausen-Vilsen im Einsatz Museumsbahn Bruchhausen-Vilsen

Dieselloks und Triebwagen sind an diesem Wochenende bei der Museumsbahn Bruchhausen-Vilsen im Einsatz Museumsbahn Bruchhausen-Vilsen

Bruchhausen-Vilsen 06.07.2019 Von Die Harke

Diesel-Wochenende bei der Museumsbahn

Dieselloks und Triebwagen spielen die Hauptrolle

Die Museums-Eisenbahn in Bruchhausen-Vilsen lädt heute und morgen zum Dieselwochenende mit Fahrten ein. „Die meiste Zeit sträflich vernachlässigt schlummern sie in den Hallen des Deutschen Eisenbahnvereins, werden oft nur zum Nachschieben von Dampfzügen oder zum Rangieren eingesetzt“, teilt der Verein mit.

„Aber an diesem Wochenende ist alles anders: Die Kessel der Dampflokomotiven bleiben kalt, und die Diesellokomotiven und Triebwagen des Deutschen Eisenbahn-Verein spielen die Hauptrolle.

Besucher können die betriebsfähigen Dieselfahrzeuge in verschiedenen Zugzusammenstellungen und Rangierbewegungen und Zugkreuzungen in den Bahnhöfen der Museumsbahn verfolgen.

„Gerne wollen wir auch die Technik unserer Dieselfahrzeuge erklären. Zögern Sie also bitte nicht unsere Lokführer anzusprechen und Fragen zu stellen“, betont der Verein.

Fahrkarten gibt es am Fahrkartenschalter in den Bahnhöfen Bruchhausen-Vilsen, Vilsen Ort und Asendorf sowie beim Schaffner im Zug.

Fahrkarten inklusive Reservierung sind auch im Vorverkauf beim Tourismus-Service, Bruchhausen-Vilsen, Bahnhof 2, oder online unter www.nordwest-ticket.de und tickets.museumseisenbahn.de sowie telefonisch unter (0421) 36 36 36 sowie an allen anderen bekannten Vorverkaufsstellen von Nordwest-Ticket erhältlich.

Weitere Informationen:

Zum Artikel

Erstellt:
6. Juli 2019, 13:50 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.