Die Protagonisten beim SC Marklohe: Werner Schatz, Inge-Lore Seebode, Peter Ludwig, Lutz Schmidt, Jutta Roloff-Schaper (von links). Foto: SC Marklohe

Die Protagonisten beim SC Marklohe: Werner Schatz, Inge-Lore Seebode, Peter Ludwig, Lutz Schmidt, Jutta Roloff-Schaper (von links). Foto: SC Marklohe

Marklohe 29.09.2021 Von Die Harke

Dietmar Kewersun übernimmt beim SC Marklohe

Jahreshauptversammlung beim SC Marklohe: Den Posten des langjährigen Kassenführers Günter Schwier führt Petra Meyer weiter

Der SC Marklohe holte die Jahreshauptversammlung aus dem Januar nach. Der Vorsitzende Peter Ludwig begrüßte neben den anwesenden Mitgliedern auch den Ehrenvorsitzenden Günter Ballandat zu einer ganz besonderen Versammlung, die im Zeichen der Corona-Pandemie unter der 3G-Regel stattfand.

Er bedankte sich zu Beginn bei der gesamten Mitgliederschaft, dass sie dem Verein in überwältigender Mehrheit auch in der Corona-Zeit die Treue gehalten hat. Ebenso sprach er allen Übungsleiterinnen und Übungsleitern, Trainern und Trainerinnen seinen Dank aus für das große Engagement, alternative Sporteinheiten zu kreieren und anzubieten. Ein weiterer Tagesordnungspunkt waren die Berichte der Sparten, die eben wegen der langen Ausfallzeiten infolge der Corona-Pandemie recht kurz und knapp ausfielen. In allen Gruppen konnten positive Stimmung und gute Laune erhalten bleiben und so ist man guten Mutes, nun wieder in eine erfolgreiche sportliche Saison zu starten.

Ehrungen und Wahlen

Darauf folgte die Ehrung von Mitgliedern für 25- und 40-jährige treue Vereinsmitgliedschaft. Im Anschluss daran fanden die Wahlen des geschäftsführenden und des erweiterten Vorstandes statt. Veränderungen gab es auf folgenden Positionen: Der bisherige Vorsitzende Peter Ludwig stellte sich nach acht Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit nicht erneut zur Wahl. In dieses Amt wurde Dietmar Kewersun gewählt, der bereits über reichlich Vorstandserfahrung verfügt. Den Posten des langjährigen Kassenführers Günter Schwier hat Petra Meyer übernommen. Das Amt des Sozialwartes konnte nach einem Jahr Vakanz durch Kurt Hadeler wiederbesetzt werden. Die Mitgliederverwaltung wird kommissarisch durch Olaf Dierksen fortgeführt.

Zum Artikel

Erstellt:
29. September 2021, 12:56 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 45sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.