Die Binner besuchten den Dinopark. Foto: SJB Binnen

Die Binner besuchten den Dinopark. Foto: SJB Binnen

Binnen 20.07.2021 Von Die Harke

Dino-Camp beim SJB Binnen

29. Zeltlager auf dem Sportplatz

Es war wie eine Reise in die Urzeit: Das 29. Zeltlager des SJB Binnen begeisterte Kinder und Betreuter mit Spiel und Spaß rund um die Dinosaurier.

Unter dem Motto „Dino-Camp“ fand das 29. Zeltlager des SJB Binnen auf dem Sportplatz in Binnen statt. Anna und Timo Linderkamp, Christian Tonn, Silvio Schatte, Stefanie Nordbrock, Elodie Langhans und Frank Schrader hatten zu coronakonformen Bedingungen ein abwechslungsreiches Programm für die 40 teilnehmenden Kinder organisiert.

Nach dem Zeltaufbau und der Begrüßung fand am Freitagabend eine Nachtwanderung mit Schatzsuche statt. Der Samstag stand ganz im Zeichen der Dinos. Morgens wurde eine Dino-Rallye durch den Ort durchgeführt. Des Weiteren wurden Dinos geknetet, gemalt und gebastelt. Nach der Mittagspause stand als Camp-Highlight der Besuch des Freizeitparks in Münchehagen an.

Ein überraschendes Konzert gaben danach die Jugendbläser der Grundschule Liebenau. Der Abend klang mit dem traditionellen und beliebten Bingo und einem Lagerfeuer aus. Der Sonntag endete mit Spielen auf dem Platz, Zeltabbau und Siegerehrungen. Die aus dem Orga-Team ausscheidenden Anna und Timo Linderkamp wurden für ihren langjährigen Einsatz besonders geehrt.

Fotostrecke
/
Dino-Camp beim SJB Binnen
Die Camper auf der Hüpfburg. Foto: SJB Binnen

© SJB Binnen

Dino-Camp beim SJB Binnen
Station bei Wiebke Tonn (rechts): Versuchsaufbau eines Vulkanausbruchs, Foto: SJB Binnen

© SJB Binnen

Dino-Camp beim SJB Binnen
Die Jugendbläser. Foto: SJB Binnen

© SJB Binnen

Dino-Camp beim SJB Binnen
Der Bingoabend im Zeltlager. Foto: SJB Binnen

© SJB Binnen

Zum Artikel

Erstellt:
20. Juli 2021, 16:33 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Karte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.