Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen


Die Teilnehmer des Prellballturnieres in Erichshagen. Foto: Heuer

Die Teilnehmer des Prellballturnieres in Erichshagen. Foto: Heuer

Erichshagen-Wölpe 07.11.2019 Von Die Harke

Doppelsieg für Steimbke

Die SV Erichshagen veranstaltete ein Prellballturnier, an dem elf Mannschaften aus sieben Vereinen teilnahmen. „Jeder-gegen-jeden“ war das Motto, sodass jedes Team zehn Spiele zu absolvieren hatte. Nach vielen spannenden Begegnungen setzte sich die erste Mannschaft des SV BE Steimbke ungeschlagen vor dem zweiten Team aus Steimbke durch. Auf den weiteren Plätzen folgten der TSV Dörverden, die SV Erichshagen I, der MTV Diepenau, der MTV Schweringen I, der VfB Stolzenau, der TuS Hoya I, die SV Erichshagen II, der MTV Schweringen II und der TuS Hoya I.

Auch für das leibliche Wohl wurde wieder gesorgt. Ein reichhaltiges Kuchenbuffet am Nachmittag und Würstchen sowie Salate am Abend sorgten für die nötige Stärkung. Insgesamt war es wieder eine gelungene Veranstaltung, bestätigten alle Teilnehmer.

Zum Artikel

Erstellt:
8. November 2019, 12:10 Uhr
Aktualisiert:
8. November 2019, 12:10 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 23sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.