Paul und Lars Bergholz mit Martha Quellhorst am Hochbeet. Die Jungs haben inzwischen daran gewöhnt, dass Dorfhelferinnen dafür sorgen, dass alles rund läuft, auch wenn Mutter Michaela Bergholz ins Krankenhaus muss. Fotos: Reckleben-Meyer

Paul und Lars Bergholz mit Martha Quellhorst am Hochbeet. Die Jungs haben inzwischen daran gewöhnt, dass Dorfhelferinnen dafür sorgen, dass alles rund läuft, auch wenn Mutter Michaela Bergholz ins Krankenhaus muss. Fotos: Reckleben-Meyer

Warmsen/Meßwinkel 22.03.2021 Von Heidi Reckleben-Meyer

Dorfhelferin: Familienmanagerin auf Zeit

Familie Bergholz aus Meßwinkel berichtet von ihren Erfahrungen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
22. März 2021, 18:19 Uhr
Lesedauer:
ca. 4min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen