Das U16-Team des MTV Diepenau. Fotos: MTV Diepenau

Das U16-Team des MTV Diepenau. Fotos: MTV Diepenau

Diepenau 01.07.2021 Von Die Harke

Drei Bezirkstitel für den MTV Diepenau

Faustball-Nachwuchs der U12 und U16 erfolgreich

Die U12-Teams des MTV Diepenau haben sich beide den Bezirksmeistertitel gesichert.

Die Jungen um Kapitän Hardy Schumacher, Jarko Groß, Bennet Möhle, Max Harting und Mats Hinrichs gewannen alle vier Spiele und setzen sich klar durch.

Die U12-Junioren des MTV Diepenau.

Die U12-Junioren des MTV Diepenau.

Die Mädchen um Kapitän Janne Schafmeier, Stella Uphoff, Marie Rodenberg, Pauline Lükens, Kim Beke-Bramkamp, Tilda Wulf, Laura Schröder und Charlotte Schubert holten zwar „nur“ in zwei der vier Begegnungen einen Sieg, für den Titel reichte das Ende dennoch. Die Landesmeisterschaften finden am 10. Juli statt. Die Jungen treten in Essel an und die Mädchen vor heimischer Kulisse in Diepenau.

Die U12-Faustballerinnen des MTV Diepenau.

Die U12-Faustballerinnen des MTV Diepenau.

Die weibliche U16 bestritt zudem ihren einzigen Spieltag der Feldsaison. Sie mussten in Empelde vier Spiele absolvieren, gewannen alle und mussten keinen Satz abgeben. Somit wurden auch sie Bezirksmeister. Julia Kopietz, Emily Schumacher, Pia Steinmann, Flora Neitz, Nike Schafmeier, Emi Seitz und Mia Schafmeier durften jubeln.

Zum Artikel

Erstellt:
1. Juli 2021, 10:15 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 27sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.