Vorfahrt missachtet: Drei Leichtverletzte gab es Mittwoch auf der B6. Polizei

Vorfahrt missachtet: Drei Leichtverletzte gab es Mittwoch auf der B6. Polizei

Bruchhausen-Vilsen 16.11.2017 Von Die Harke

Drei Leichtverletzte bei Unfall auf B6

Schaden liegt bei 10.000 Euro

Am Mittwoch, 15. November, kurz vor 7 Uhr Uhr, befuhr eine 23-jährige Autofahrerin mit einer 19-jährigen Beifahrerin, die Bundesstraße 6 in Richtung Bremen. Die Martfelderin beabsichtigte, nach links auf die Landesstraße 332 in Richtung Bassum abzubiegen.

Dabei übersah sie den entgegenkommenden Wagen eines 32-Jährigen, und es kam zur Kollision. Durch den Aufprall wurden alle drei Fahrzeuginsassen leicht verletzt. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe beläuft sich auf über 10.000 Euro, teilt die Polizei mit.

Zum Artikel

Erstellt:
16. November 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 16sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.