Inklusive Hüpfburg sind die zu ersteigernden Weihachstveranstaltungen. Foto: Kleine Strolche

Inklusive Hüpfburg sind die zu ersteigernden Weihachstveranstaltungen. Foto: Kleine Strolche

Asendorf 17.10.2021 Von Die Harke

Drei Stunden Party ersteigern

„Kleine Strolche“ und „Erlebnis Fun“ rufen zur Auktion zum guten Zweck auf

Das Kinderheim „Kleine Strolche“ und „Erlebnis Fun“, ein bundesweiter Vermieter von professionellen Veranstaltungsmodulen, versteigern in jeder Adventswoche ein individuelles Weihnachtsevent für Unternehmen. Der Erlös daraus soll dem Therapiezentrum für traumatisierte Kinder zugute kommen.

Auch wenn in vielen Unternehmen auch in diesem Jahr die Weihnachtsfeier ausfällt, könnten die Veranstaltungen in jeder Adventswoche eine Alternative sein. Drei Stunden Weihnachtsstimmung mit einem Glühwein- und Crêpes-Stand kommen direkt auf das Firmengelände, versprechen die Initiatoren der Aktion. Als besonderes Highlight wird eine Riesen-Hüpfburg – auch für Erwachsene – aufgebaut. Der gesamte Erlös der Auktion kommt dem Therapiezentrum des Kinderheims „Kleine Strolche“ zugute.

Mitmachen ist ganz einfach: Das Gebot wird per E-Mail an die Adresse info@kinderheim-kleine-strolche.de abgegeben. Es muss mindestens bei 1.500 Euro liegen. Der Einsendeschluss ist der 15. November. Mitmachen können alle Unternehmen im Umkreis von 80 Kilometer rund um Asendorf. Das aktuelle Gebot steht tagesaktuell auf der Seite der Einrichtung.

Das Kinderheim „Kleine Strolche“ in Asendorf wurde 2008 gegründet und ist eines der wenigen Häuser in Deutschland mit Spezialisierung auf schwer traumatisierte und medizinisch herausfordernde Kinder.

Heute stehen insgesamt rund 70 Plätze zur Verfügung, wo in Obhut genommene Säuglinge und Babys zur Ruhe kommen, Geschwistergruppen sich zusammen sicher fühlen, seelisch erkrankte Kinder einen familienanalogen Ort zum Aufwachsen finden oder Mütter mit ihren Kindern gemeinsam begleitet werden.

Weitere Infos unter www.kinderheim-kleine-strolche.de/weihnachtsversteigerung

Zum Artikel

Erstellt:
17. Oktober 2021, 09:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 42sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.