Folgende Fachpraktiker für Metallbau haben am 27.01.2020 die Abschlussprüfung bestanden: David Heitzer, Jimmi Hatzenbiller und Alexander Lindenberg. Foto: Ausbildungsstätten Rahn

Folgende Fachpraktiker für Metallbau haben am 27.01.2020 die Abschlussprüfung bestanden: David Heitzer, Jimmi Hatzenbiller und Alexander Lindenberg. Foto: Ausbildungsstätten Rahn

Nienburg 01.02.2020 Von Die Harke

Drei neue Fachpraktiker für Metallbau

Auszubildende der Ausbildungsstätten Silke Rahn erzielen gute Ergebnisse

Drei Auszubildende der Ausbildungsstätten Rahn schlossen ihre dreieinhalb jährige Ausbildung zum Fachpraktiker für Metallbau erfolgreich ab.

Am 27. Januar bestanden David Heitzer, Jimmi Hatzenbiller und Alexander Lindenberg vor der Handwerkskammer Hannover ihre Abschlussprüfung.

Die erforderlichen Fachkenntnisse wurden in der Metallwerkstatt der Ausbildungstätten Rahn erlernt. Dort vertieften längere Praktika nicht nur fachpraktischen Kenntnisse, sondern vermittelten Sicherheit und ermöglichten betriebliche Kontakte.

Zwei der Auszubildenen haben zum jetzigen Zeitpunkt eine Zusage für ein sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis erhalten. Gefördert wurde die Ausbildung von der Agentur für Arbeit.

Zum Artikel

Erstellt:
1. Februar 2020, 10:19 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 16sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.