Drei sind seit 60 Jahren dabei

Drei sind seit 60 Jahren dabei

Der wieder gewählte 2. Vorsitzende, die ausgeschiedene Schriftführerin, der neue Schriftführer, die Jahresbesten Schützen und der 1. Vorsitzende. Schützenverein Borstel

Die Jahreshauptversammlung des [DATENBANK=1159]Schützenvereins Borstel[/DATENBANK] fand jetzt im Schützenhaus statt. 1. Vorsitzender [DATENBANK=1158]Ewald Märtens[/DATENBANK] berichtete dabei vom gut besuchten Preis- und Pokalschießen, Königsschießen, Schützenfest, dem Verbandsschützenfest in Sieden und Kreiskönigstreffen. Er betonte, dass die internen Schießveranstaltungen besser besucht sein könnten. Der 2. Vorsitzende Dieter Peth, der stellvertretende Kassenwart Horst Schweers, Schießwart Nils Meyer und dessen Stellvertreter Heiner Husmann wurden einstimmig wieder gewählt. Schriftführerin Larissa Tangemann stellte sich nicht wieder zur Wahl, Ihr wurde für die langjährige Tätigkeit gedankt und ein Blumenstrauß überreicht. Neuer Schriftführer wurde Michael Menze. Neuer Kassenprüfer für das Jahr 2018 wurde Werner Meyer. Auf Grund der guten Kassenlage bleibt der Beitrag unverändert.

Über die schießsportlichen Erfolge berichtete der Jugendschießwart Lutz Märtens. Es wurden Pokale errungen, und Tagesbeste Schützen gestellt. Verbandsnadeln des Schützenverbandes „Linkes Weserufer“ errangen: Kevin Klaus und Michael Menze (bronzene Nadel), Jutta Schünemann, Lena Steinbeck und Tabea Husmann (silberne Nadel), Jan Husmann (Eichenblatt), Lutz Märtens (KK-Spange), Friedhelm Schlemermeyer, Heiner Husmann und Horst Schweers (Jahreszahl 2017). Bester Schütze 2017 bei den Schützen und Schützinnen wurde Michael Menze sowie bei den Jugendlichen Maurice Peth.

Für 50-jährige Mitgliedschaft wurden Helmut Knoop und Gerhard Schicke geehrt, für 60-jährige Mitgliedschaft Heinrich Borchers, Herbert Renzelmann und Gerhard Schmidt. Ehrenmitglieder wurden Wilfried Dohrmann und Dieter Siedenberg.

Termine: 3. Februar Kohlmarsch, 10. März Frühjahrsputz, 14., 16. und 18. März Pokalschießen, 25. März Eröffnungsschießen, 12. Mai Königsschießen, 26. und 27. Mai Schützenfest und 2. Dezember Advents-und Dorfplakettenschießen.