Reitsport

Dressur: Carla Röhr trumpft in Wietzen auf

Die RG Bücken-Wietzen hatte an zwei Tagen zu einem Dressurturnier geladen. Vor allem Reiterinnen und Reiter aus dem Kreis nutzten diese Chance und räumten obendrein einige Schleifen ab. In der M*-Dressur trumpfte vor allem Clara Röhr aus Landesbergen auf – sie belegte Platz eins und drei.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.