„Was soll der Mist?“, fragt Haßbergens Vorsitzender Cord Behrens, zumal im erneut heimgesuchten Vereinsheim des SC keinerlei Dinge von höherem Wert zu erbeuten sind. Foto: Schwiersch

„Was soll der Mist?“, fragt Haßbergens Vorsitzender Cord Behrens, zumal im erneut heimgesuchten Vereinsheim des SC keinerlei Dinge von höherem Wert zu erbeuten sind. Foto: Schwiersch

Haßbergen 25.11.2021 Von Stefan Schwiersch

Dritter Einbruch binnen sechs Monaten

Erneut wird das Vereinsheim des SC Haßbergen heimgesucht / Beute: eine Stange Zigaretten und mehrere Getränkedosen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
25. November 2021, 14:26 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 24sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Karte